C wie Zusammen: Dafür stehen wir

„Wir sind niemandem verpflichtet außer den Bürgerinnen und Bürgern und unserem Gewissen. Wir sind nicht gegen etwas, sondern für Lösungen für Menschen.“

Für Innsbruck setzt auf einen positiven Wahlkampf. C steht für Christine. Und Christine symbolisiert wie keine Zweite die erfolgreiche Zusammenarbeit in der vergangenen Legislaturperiode. Dank ihrer Erfahrung und Kompetenz ist sie auch in Zukunft in der Lage mehrere Fraktionen in einer Regierung zusammen zu halten. Es braucht weiterhin jemanden Kraftvollen, der eine Regierung formen und schmieden kann, die sich dadurch auszeichnet, dass nicht gestritten, sondern gearbeitet wird. Daher bittet Christine Oppitz-Plörer um das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger, damit sie diese Rolle auch in Zukunft ausfüllen darf.