Mag.a Christine Oppitz-Plörer

Bürgermeisterin

Christine Oppitz-Plörer wurde am 7. Juni 1968 geboren und ist Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Nach der Matura am „Wirtschaftskundlichen Realgymnasium der Ursulinen“ besuchte sie den Abiturientenkurs an der Handelsakademie in Innsbruck und nahm anschließend ihr Studium der Volkswirtschaft, welches sie 1993 erfolgreich absolvierte. Als Büroleiterin bei den damaligen Tiroler Landeskrankenanstalten war sie im Vorstandsbereich mit der Zuständigkeit für Bau, Technik und Finanzen tätig. 2002 absolvierte Christine Oppitz-Plörer den Ausbildungslehrgang zur „Diplomierten Krankenhausbetriebswirtin“.

Im Jahr 2000 kandidierte Christine Oppitz-Plörer erstmals auf der Liste Für Innsbruck und zog in den Gemeinderat ein. Von Dezember 2002 bis Juni 2009 war sie als Stadträtin für die Bereiche Erziehung, Bildung, Gesellschaft, Kinder- und Jugendbetreuung, Familie, Frauen und Seniorinnen verantwortlich. Am 8. Juni 2009 wählte sie der Innsbrucker Gemeinderat mit 34 von 40 Stimmen zur Vizebürgermeisterin der Landeshauptstadt Innsbruck. Am 8. März 2010 erfolgte die Wahl zur Bürgermeisterin von Christine Oppitz-Plörer als Nachfolgerin von Altbürgermeisterin KRin Hilde Zach. Bei den folgenden Gemeinderatswahlen 2012 wählten die Bürgerinnen und Bürger bei der ersten Direktwahl in der Geschichte der Landeshauptstadt Innsbruck Christine Oppitz-Plörer zur Bürgermeisterin.

Aktuelles

Weihnachten steht bevor

,
Geschätzte Innsbruckerinnen und Innsbrucker, ich wünsche Ihnen eine gute Adventzeit und ein zufriedenes Weihnachtsfest! Ein Höhepunkt des Innsbrucker Advents ist wiederum der Christkindleinzug mit 500 Kindern aus Innsbrucker Schulen…

Gemeinsam.Sicher in Innsbruck - Sicherheit gestalten

,
Vor Ort Präsenz zeigen und Hilfestellungen liefern – individuell auf Sorgen und Ängste eingehen – Sicherheitsforen mit Anrainern und Institutionenvertretern zu speziellen Sicherheitsthemen: Damit wir gemeinsam sicher in Innsbruck leben…

Europapolitik: RGRE Finanzausschuss tagte in Innsbruck

, ,
Der Rat der Gemeinden und Regionen Europas (RGRE) ist die wichtigste und älteste Vertretung für lokale und regionale Gebietskörperschaften in Europa. Er setzt sich für die Interessen von mehr als 60 Mitgliedsverbänden und insgesamt mehr…

Stadtteilentwicklung: Neuer Stadtteilplatz in Wilten-West

,
https://youtu.be/_L80Xj6zLVY In Wilten-West entsteht derzeit das neue Pfarrzentrum „Zur Heiligen Familie“ in Verbindung mit zwei Wohnbauprojekten. 60 Jahre nach dem Bezug der Kirche erhalten die AnwohnerInnen dort nun ein neues Zentrum…

Facebook Posts

Ich möchte mich bei den zahlreichen TeilnehmerInnen unseres #backmas-Gewinnspiels bedanken. Heute Nachmittag um 16:30 Uhr endete das Gewinnspiel auf Facebook. Am kommenden Samstag, den 16.12. übertragen wir ab 9 Uhr den #backmas-Backkurs mit Food Blogger Marian Moschen Mann Backt, und den GewinnerInnen des #backmas-Gewinnspiels im Rahmen der Bürgerbewegung Für Innsbruck Keks-Broschüre für einen guten Zweck aus der Markthalle Innsbruck! Kommt vorbei oder schaut live zu! Nicht verpassen! 😃🍪🎉

Ich möchte mich bei den zahlreichen TeilnehmerInnen unseres #backmas-Gewinnspiels bedanken. Heute Nachmittag um 16:30 Uhr endete das Gewinnspiel auf Facebook. Am kommenden Samstag, den 16.12. übertragen wir ab 9 Uhr den #backmas-Backkurs mit Food Blogger Marian Moschen Mann Backt, und den GewinnerInnen des #backmas-Gewinnspiels im Rahmen der Bürgerbewegung Für Innsbruck Keks-Broschüre für einen guten Zweck aus der Markthalle Innsbruck! Kommt vorbei oder schaut live zu! Nicht verpassen! 😃🍪🎉 ... Mehr anzeigenWeniger anzeigen

Veröffentlicht 13.12.17

 

Auf Facebook kommentieren

Tolle Idee 😀

Mehr anzeigen

Tweets

#Live aus der Markthalle #Innsbruck! @fuerinnsbruck #backmas-Backkurs mit #foodblogger Marian Moschen @mannbackt #mannbackt im Rahmen der #fuerinnsbruck-Keksbroschüre für #gutenzweck Kommt vorbei o. schaut live auf Facebook zu https://t.co/CIpgayPPvI zu Sa., 16.12, 9h #ibktwit

#Live aus der Markthalle #Innsbruck! @fuerinnsbruck #backmas-Backkurs mit #foodblogger Marian Moschen @mannbackt #mannbackt im Rahmen der #fuerinnsbruck-Keksbroschüre für #gutenzweck Kommt vorbei o. schaut live auf Facebook zu https://t.co/CIpgayPPvI zu Sa., 16.12, 9h #ibktwit

Am Montag, den 18.12. um 18 Uhr Thema in meinem Livestream: „Unser Hausberg Patscherkofel“. Ich freue mich auf eure Fragen in den Kommentaren auf Facebook https://t.co/AI8XpEvlfk. #ibktwit #livestream #intirol #innsbruck #patscherkofel #winter #hausberg

Am Montag, den 18.12. um 18 Uhr Thema in meinem Livestream: „Unser Hausberg Patscherkofel“. Ich freue mich auf eure Fragen in den Kommentaren auf Facebook https://t.co/AI8XpEvlfk. #ibktwit #livestream #intirol #innsbruck #patscherkofel #winter #hausberg

Jetzt Thema in meinem Livestream: „Älter werden in Innsbruck“. Gerne beantworte ich eure Fragen live. Schreibt mir einfach in die Kommentare auf Facebook https://t.co/AI8XpEvlfk #intirol #ibktwit #livestream #innsbruck #tirol

Jetzt Thema in meinem Livestream: „Älter werden in Innsbruck“. Gerne beantworte ich eure Fragen live. Schreibt mir einfach in die Kommentare auf Facebook https://t.co/AI8XpEvlfk #intirol #ibktwit #livestream #innsbruck #tirol
Mehr anzeigen