Für Innsbruck Infoabend: Patscherkofel neu

Unter dem Titel „Unser Hausberg Patscherkofel – Pro & Contra“ fand am 5. April eine umfassende Informationveranstaltung für Mitglieder des Bürgerkomitees und des Vereins Für Innsbruck im Hotel Grauer Bär statt.

Das Projekt Patscherkofel beschäftigt die Bevölkerung und Politik gleichermaßen. Damit einhergehend werfen zahlreiche halbrichtige Informationen Fragen auf, die im Rahmen der Veranstaltung von Bürgermeisterin Mag. Christine Oppitz-Plörer und GF DI Martin Baltes umfassend beantwortet wurden.

Der Gemeinderatsklub war neben der Bürgermeisterin mit Vizebürgermeister Christoph Kaufmann, Klubobmann GR Mag. Lucas Krackl, Seniorensprecherin GRin Gerda Springer, Wirtschaftssprecher GR Mag. Markus Stoll und Sicherheitssprecher GR Kurt Wallasch bestens vertreten.

Nach einer sehr angeregten Diskussion über zwei Stunden, ließen die 50 Besucher den Abend mit einem gemütlichen Beisammensein ausklingen.