Das Flag Football Team der Neuen Mittelschule (NMS) Hötting-West darf sich über einen großartigen Erfolg freuen: den Sieg der Flag Football Schülerliga. Im Finale konnten sich die Schülerinnen und Schüler gegen die Wiener Konkurrenz durchsetzen und gewannen mit einem Endpunktestand von 14:7.

GR Kurt Wallasch, Vorsitzender des gemeinderätlichen Sportausschusses freut sich über die sportlichen Höchstleistungen des Innsbrucker Teams. „Ich gratuliere den jungen SportlerInnen herzlich zu diesem fantastischen Sieg“, so Wallasch. „Ein gebührender Dank gilt auch den TrainerInnen und LehrerInnen der Football Akademie Hötting-West, die mit ihrem unermüdlichen Einsatz die Talente der SchülerInnen erkennen und fördern.“

© Football Akademie & Scheffenacker

Quelle und mehr Informationen: https://www.ibkinfo.at/flag-football-finale-hoetting-west