Beiträge

Die Wertschätzung gegenüber der älteren Generation ist für die Bürgerbewegung Für Innsbruck ein besonderes Anliegen. Wir wollen die Serviceangebote ausbauen und die Kultur- und Sporteinrichtungen in den Vordergrund stellen.

Wir werden auch weiterhin alles daransetzen, ein Älterwerden in der gewohnten Umgebung zu ermöglichen. Die von uns initiierte Förderung zum barrierefreien Nasszellenumbau oder Unterstützungen bei nachträglichen Lifteinbauten sind für uns auch in Zukunft selbstverständlich. Neben der Sicherstellung von mobiler Pflege sind zudem stationäre Angebote ein wichtiges Thema. Die abgeschlossene Wohnbauoffensive ist dabei ein wesentlicher Grundstein.

SeniorInnen als hochaktuelle Zukunftsaufgabe zu betrachten bedeutet für uns jedoch auch, bei aktuell jüngeren Generationen anzusetzen. Ein gesunder Lebensstil kann essentiell zu körperlicher und geistiger Fitness im Alter beitragen. Deshalb wollen wir Bewusstseinsbildung fördern und entsprechende Angebote ausbauen.